• Operationsmikroskop

    Operationsmikroskop

    Seit der Einführung des Operationsmikroskopes in der Zahnheilkunde Ende der 90er Jahre haben sich die technischen Möglichkeiten, insbesondere in der Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) rasant weiter entwickelt. Wir arbeiten seit dem Jahr 2001 konsequent unter dem Operationsmikroskop, so dass wir hier sehr große Erfahrung aufweisen können. Das Operationsmikroskop hat den gravierenden Vorteil, dass eine integrierte Lichtquelle dasRead more →

  • Wurzelspitzenresektion:

    Muss das sein? Wenn nach einer Wurzelkanalbehandlung noch Schmerzen bestehen, oder wieder kommen, dann wird häufig eine Wurzelspitzenresektion (WSR) empfohlen bzw. durchgeführt, sofern der Zahn nicht sogar ganz entfernt werden soll. Dazu wird dann häufig zu einem Chirurgen überwiesen, der diese Behandlung dann durchführen soll. Leider haben Wurzelspitzenresektionen statistisch über das ganze Land gesehen eine sehrRead more →

  • Angst vor dem Zahnarzt

    Angst ist immer ein natürlicher Schutzmechanismus, um den Menschen vor körperlichem und seelischen Schaden zu schützen. Meist wird der Grundstein für übermäßige Angst in der (frühesten) Kindheit gelegt. In jedem Fall gibt es immer eine, oder mehrere Ursachen für die Entstehung von Ängsten. Oft sind es negative Erfahrungen, verursacht durch erlebte Schmerzen, möglicher Weise auch während einer mehr oderRead more →

  • Ganzheitliche Zahnheilkunde und Schulmedizin

    Bei ganzheitlicher Betrachtungsweise versucht man alle Lebensumstände, die einen Menschen von seiner Entstehung an prägen, in Diagnose und Therapie im Ganzen mit einzubeziehen. Nicht nur unter Fachleuten ist es seit Jahrtausenden bekannt, daß der Mensch eine untrennbare Einheit aus Körper, Geist und Seele darstellt. Von der ersten Lebensminute an ist der Mensch vielen guten undRead more →